Kontakt

…hier bloggt, twittert und gestaltet Maurice Müller.

Ich bin Absolvent des MA Politische Kommunikation und des BA Staatswissenschaften mit den Studienorten: Erfurt, Bielefeld, Brüssel und Paris (Sciences Po).

Berufliche Aufgaben:

– Stadtrat Bremerhaven
– Social Media Experte
– Interne Kommunikation an einem wissenschaftlichen Institut

Fragestellungen zu politischer Kommunikation betreffen weite Bereiche wirtschaftlichen Handelns und Entscheidens. Unternehmen sind mit zunehmender Umweltkomplexität und verschiedenen Erwartungen konfrontiert. Unternehmen und Organisationen, die sich in diesem Bereich professionell aufstellen ernten höhere Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei Ihrem Kunden- und Stakeholderkreis.

Persönliche Mediennutzung prägt politische Positionen
Die politische Einstellung und das eigene Bild der „öffentlichen Debatte“ sind ohne Mediennutzung nicht erzeugbar. Die Rolle der Medien und privater Informationsquellen wird für Unternehmen, die politische Rahmenbedingungen mit beeinflussen wollen immer wichtiger. Gleichzeitig verändern sich durch das Internet und seine Möglichkeiten der politischen Kommunikation die Massenmedium Fernsehen und Zeitung zu immer schnelleren interaktiven Medienformaten. Hier zeigt pK wie politische Akteure diese neuen Möglichkeiten in Ihre Kommunikationsstrategien einbeziehen.

Mehr über Maurice Müller  zeigt sein Xing Profil

3 Fragen:

Lieblingszitat
„Paris! Für mich gab es kein schöneres Wort.“
von Marc Chagall

Lieblingsbuch (zu politischer Kommunikation)

Schlagbilder von Michael Diers.

Lieblingsausstellungsreihe
Die dOCUMENTA.